Presseinformationen

06.12.2021
Der VDMA zu Wasserstoff und P2X im Klima- und Energiepaket der EU.
01.12.2021
Anlässlich der Europäischen Wasserstoffwoche sagt Peter Müller-Baum, Geschäftsführer VDMA Power-to-X for Applications:
25.11.2021
Eine erste Einschätzung zum Koalitionsvertrag.
27.10.2021
Für "eModule“, ein wichtiges Teilprojekt von "H2Giga", fiel jetzt offiziell der Startschuss.
28.09.2021
Nach der Bundestagswahl muss die Politik den Umbau von Wirtschaft und Gesellschaft entschlossen angehen, verbunden mit konsequenter Nutzung der Power-to-X-Technologien. Der Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft muss eine zentrale Aufgabe der künftigen Bundesregierung sein.
22.09.2021
Vor gut einem Jahr hat die Bundesregierung mit der Nationalen Wasserstoffstrategie (NWS) ein deutliches Signal für den Einstieg in die Wasserstoffwirtschaft gesetzt.
21.09.2021
In einem gemeinsamen offenen Brief haben sich nun 7 Verbände – CECOF, CO2 Value Europe, eFuel alliance, Methanol Institute, UPEI, Power to X Allianz und die VDMA Power-to-X for Applications – an die EU Kommission gewandt.
24.08.2021
eFuels auf Basis erneuerbarer Energie sind entscheidende Treiber einer umfassenden Defossilisierung des Verkehrs- und Transportsektors und daher unverzichtbarer Baustein für einen umfassenden und zügigen Klimaschutz.
02.07.2021
Nicht der Motor ist das Problem, sondern der fossile Kraftstoff, den es deshalb schnellstens durch CO2-freie Alternativen zu ersetzen gilt. Das ist die zentrale Botschaft eines Offenen Briefes, den jetzt zwölf Verbände unter dem Dach von FuelsEurope gemeinsam an Vizepräsident Frans Timmermans und die Kommissare Adina-Ioana Vălean (Transport), Kadri Simson (Energie) und Thierry Breton (interner Markt) gesendet haben
Bundesumweltministerin Svenja Schulze, Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer und der Präsident des Luftverkehrsverbandes BDL, Peter Gerber, haben gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern weiterer Bundes- und Landesministerien sowie der Luftfahrtindustrie, Mineralölwirtschaft und der Anlagenbauer und -betreiber die „PtL-Roadmap“ unterzeichnet.
08.06.2021
#P2X4A: From production to application, so heißt die neue Konferenz zu P2X, die am 12./13.10.2021 erstmals stattfinden wird.
09.03.2020
Wasserstoff ist zur Erreichung der Klimaneutralität ein zentraler Schlüssel und die deutsche Industrie will hier eine globale Vorreiterrolle einnehmen. Die Technologien zur Herstellung von klimaneutralem Wasserstoff sind heute schon verfügbar. In einem gemeinsamen Papier fordern die Verbände DWV, VDMA und VKU die Politik auf, regulatorische Hürden abzubauen, die rechtlichen Rahmenbedingungen für einen internationalen Wasserstoffmarkt zu setzen und den Ausbau der Erneuerbaren Energien zu forcieren.
27.10.2020
Wasserstoff und E-Fuels sind ein wichtiger Beitrag zur Klimaschutzstrategie – Gesetzentwurf zur nationalen Umsetzung der Erneuerbaren-Energie-Richtlinie (RED II) ist nicht ambitioniert genug und muss überarbeitet werden.
29.09.2020
RED II: Industrie fordert ambitionierte Ziele und Investitionssicherheit
03.02.2020
Die Nutzung von Wasserstoff ist für die angestrebte Klimaneutralität unverzichtbar. Die Nationale Wasserstoffstrategie ist dafür ein wichtiger Baustein, denn ohne Wasserstoff und weitere Power-to-X Produkte werden wir die Pariser Klimaziele nicht erreichen können.
08.07.2020
Die EU-Kommission hat ihre EU-Wasserstoffstrategie und Strategie zur Integration von Energiesystemen veröffentlicht. Aus Sicht des VDMA ein wichtiger Schritt. Ein vollständig integriertes Energiesystem ist der Schlüssel für eine klimaneutrale Zukunft und wirtschaftlichen Erfolg.
13.08.2020
Der VDMA ist in die European Clean Hydrogen Alliance aufgenommen worden. Dieses von der EU-Kommission ins Leben gerufene europäische Wasserstoff-Bündnis soll künftig eine zentrale Rolle beim Markthochlauf und dem großflächigen Einsatz von klimaneutralem Wasserstoff in Europa spielen. Gründungsmitglieder sind 18 Vorstandsvorsitzende führender europäischer Industrieunternehmen sowie 12 Vertreter aus Politik und Zivilgesellschaft.
09.06.2020
Klimaschutz braucht Wasserstoff, modernen Anlagenbau und politische Klarheit. Diese Klarheit ist mit der Wasserstoffstrategie endlich absehbar.
05.12.2019
Wasserstoff ist für den Klimaschutz unerlässlich. Die Industrie ist bereit für den Auszug aus dem Labor. Aber sind es politische Entscheidungsträger?
02.12.2019
Im Namen von 17 Verbänden hat der VDMA anlässlich des ersten Arbeitstages der neuen Kommission einen offenen Brief an Vizepräsident Frans Timmermans zur Bedeutung von Wasserstoff und P2X im Kampf gegen den Klimawandel verschickt.

Publikationen

14.10.2021
Über die künftige Bedeutung von Wasserstoff in industriellen Anwendungen diskutieren Prof. Armin Schnettler von Siemens Energy und Peter Müller-Baum in der neuen Folge des VDMA Industrie Podcast.
31.08.2021
Die #P2X Welt wächst schnell. Umso wichtiger ist ein Herstellerverzeichnis, das dabei hilft, unkompliziert den richtigen industriellen Partner zu finden.
Eine Wasserstoffrepublik braucht einen Wasserstoffatlas. Die Arbeiten daran sind in vollem Gang. Unternehmen aus der Wertschöpfungskette können ihre Anlagen und Projekte jetzt per Fragebogen eintragen.
02.12.2020
Power‐to‐X ist ein wichtiger Baustein für den Klimaschutz. Das frisch erschienene Innovationsmagazin aus NRW widmet sich diesem spannenden Thema und zeigt Best Practices aus dem Bereich P2X.
Die vollständige Umsetzung des Pariser Klimaschutzabkommens verlangt die weltweite Einführung neuer Technologien zur Energieumwandlung, Steigerung der Energieeffizienz sowie zur Speicherung. Power-to-X ist hierfür Schlüsseltechnologie und bietet große Chancen für den Maschinen- und Anlagenbau.
04.03.2019
Die Emission von Treibhausgasen muss sinken, fossile Energieträger müssen intelligent ersetzt werden. Power-to-X ist die Lösung für viele Fragen rund um das Pariser Klimaabkommen. Aus grünem Strom werden synthetische Kraftstoffe, die in zahlreichen Industrieanwendungen zum Einsatz kommen.
14.12.2018
Das Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI hat im Auftrag der IMPULS-Stiftung die Studie "Power-to-X: Potenziale und Handlungsempfehlungen" erstellt.
14.12.2018
Ambitionierter Klimaschutz und Treibhausgasneutralität erfordern große Anstrengungen in allen Sektoren. Power-to-X, die Umwandlung von Strom in andere Energieformen, kann einen bedeutenden Beitrag leisten
Was verbirgt sich hinter dem Begriff Power-to-X?
Gibt es bereits Marktreife Lösungen?
Was verbirgt sich hinter dem Begriff Power-to-X?
Gibt es bereits Marktreife Lösungen?
Warum benötigen wir P2X?
Warum benötigen wir P2X?
Michael Herrmann
Michael Herrmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
+49 69 6603-11 84
+49 69 6603-21 84